Was Sie bei der Reinigung Ihrer mobilen Massageliege beachten sollten!

Mit einfachen Mitteln geht es ganz einfach.

Nachdem Sie Ihre klappbare und mobile Massageliege gekauft haben, wird diese hoffentlich sehr oft benutzt. Und damit Sie auch sehr lange etwas von Ihrer gekauften Massageliege haben, empfiehlt es sich diese regelmäßig zu reinigen bzw. zu pflegen.

Auch aus hygienischen Gründen empfiehlt sich ebenfalls eine regelmäßige Reinigung.


Bezugstoff aus Vynil, PVC- oder PE-Leder richtig reinigen

Verwenden Sie zur Desinfektion nur Desinfektionsmittel mit einem maximalen Alkoholgehalt von 30 % sowie milde Seifenlaugen. Achten Sie dabei auf besonders materialschonende und für empfindliche Materialien geeignete und anwenderfreundliche Reiniger. Zum Beispiel zum sprühen oder wischen.

Unser Tipp: Reinigungstücher oder Flächendesinfektionsmittel zum Sprühen…hier klicken.

WARNUNG: Bei Massageliegen mit PU-Leder bitte keine alkoholischen Desinfektionsmittel verwenden.


Gestell aus Aluminium oder Holz richtig reinigen.

Die Aluminiumgestelle können Sie mit handelsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln einfach abwischen.

Bei den Holzgestellen genügt ein Tuch mit Wasser.


Achten Sie generell immer auf die Anleitung des Herstellers und informieren sich bzw. lesen die Anleitungen Ihres Reinigungs- und Desinfektionsmittels im Vorfeld aufmerksam durch. Nicht das es irgendwann zu einer bösen Überraschung kommt.

Unser Tipp: Lesen Sie erst die Reinigungsanleitungen bevor Sie loslegen zu reinigen.

Mit dieser kleinen Pflegeanleitung sollten Sie langfristig Freude an Ihrer mobilen Massageliege und Massageliegenzubehör haben.

Jetzt…wo Sie wissen, was Sie bei der Reinigung Ihrer mobilen Massageliege beachten sollten, schauen Sie doch einmal nach, ob bei unseren Massageliegenzubehör das richtige Reinigungsmittel für Sie dabei ist…hier klicken.


>> Weitere Themen

Warum ist die Anschaffung einer mobilen Massageliege sinnvoll?

Entspannung für beide SeitenMobile Massageliegen sind durch die liegende Position einerseits für den zu Massierenden sehr angenehm und andererseits für den Masseur arbeitsschonend. Dadurch das der zu Massierende liegt, kann der/die Masseur/in alle Körperbereiche problemlos erreichen und das Resultat einer optimalen Massage stark beeinflussen. Die Vorteile liegen auf der Hand:
  • Der zu Massierende ist von Anfang an entspannt und kann so seinen …

    Die verschiedenen Formen der Massage

    Bei den Formen der Massage wird zwischen zwei Methoden unterschieden. Einmal spricht man von der Direkten Massage und einmal von der Reflektorischen Massage. Ziel beider Massagearten ist die Heilung oder Linderung von Schmerzen. Bei der Direkten Massage oder auch Klassischen Methode werden durch den Masseur die Haut und die Muskulatur direkt bei der schmerzenden Stelle behandelt. Im Gegensatz dazu wird bei der Reflektorischen Massage an Stellen des Körpers behandelt, die nicht unbedingt in Verb…


    Beitrag Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

    Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox an, dass Sie unseren Datenschutz anerkennen.

    Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.